Dienstag, 1. Juni 2021

Zu den NICHTen


Nicht mehr neu, aber immer aktuell:

Astrologische Fragen* beantworte ich mündlich/telefonisch (terminiert, 1 bis 1,5 Std mit Vorbereitung € 80,-), nicht mehr schriftlich.

Für homöopathische und andere Medizin braucht es den direkten persönlichen Kontakt. Ich erhebe eine Anamnese und orientiere mich dabei an der Wahrnehmung des Patienten und seinem aktuellen Befinden, nicht an astrologischen Konstellationen. 

Ich gebe weder Mittel noch Empfehlungen für Dritte ab.

Auch Energiearbeit ist nur für den Fragenden persönlich möglich, nicht für Dritte, Partner... also für niemand, der nicht ausdrücklich selbst danach gefragt hat.
 
*Vor einem astrologischen Termin brauche ich Geburtsdatum, -ort und -zeit, minutengenau (die genaue Zeit kann man beim Standesamt erfragen, ältere Semester finden sie oft im Baby-Fotoalbum, falls vorhanden.)

Für Fragen zu Ereignissen sind ebenfalls die genauen Daten nötig.